Top of the Mupf 2016.

Dieser Mupfblog ist im September 2016 online gegangen, ist also selber noch ein Baby. Noch dazu eines, das manchmal wie ein sprichwörtliches Stiefkind behandelt wird, wenn etwa das echte Baby aller Aufmerksamkeit bedarf. Das ist OK, das darf und muss so sein, und trotzdem hat mein Blogbaby sich schon ein bisschen gemausert und wächst langsam vor sich hin. Ich bin gespannt, wie das im nächsten Jahr weitergehen wird. Ich hab jedenfalls Spaß dran und Lust drauf, das weiter voranzutreiben.

typewriter-801921_1920

Wie sind diese ersten Blogmonate nun gelaufen? Ich habe in die Blogstatistik geschaut und die drei meistgelesenen Beiträge (abseits von WMDEDGT, 12 von 12, den Freitagslieblingen und Gastbeiträgen) herausgesucht. Das Ergebnis hat mich ziemlich überrascht.

3. Krankenhaus-Erfahrungen

Eine Geschichte, die mir viel bedeutet, die mich geprägt hat und die in meinem Leben bis heute nachklingt. Ich war ein bisschen erstaunt, sie unter den Top3 zu finden, um ehrlich zu sein.

2. Das schaffst Du nicht?

Ein Minirant über die Beurteilungen und Erwartungen der Anderen. Es geht um (meine) Leistungsfähigkeit und um Bedürfnisse von Babys, Hunden und Müttern. Just walk a mile in my shoes before you abuse, criticize and accuse. (Soundtrack dazu.)

1. Geburtshilfe. Eine Momentaufnahme.

Das ist mit Abstand der meistgeklickte Text 2016 auf dem Mupfblog. Er wurde viel geteilt und in den Sozialen Netzwerken und hier in den Kommentaren diskutiert. Danke dafür! Das Thema liegt mir nach wie vor sehr am Herzen. Ich als Einzelperson habe keine Lösung, für die akuten Probleme der Geburtshilfe in Deutschland. Aber ich weiß, wenn wir als Gesellschaft nicht bald eine finden, und dafür sorgen, dass unsere Kinder in Ruhe, Geborgenheit und in Sicherheit geboren werden können, dann fangen die Probleme gerade erst an.

 

Die Idee zu diesem kleinen Countdown habe ich bei Janina, der Perlenmama, gefunden. Danke für die Inspiration!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s