Wenn das Stillkamasutra versagt: Milchstau mit Folgen

Der Mupfblog ist umgezogen. Du findest diesen Beitrag jetzt hier: www.elternrkam.blog/…

Advertisements

3 Gedanken zu “Wenn das Stillkamasutra versagt: Milchstau mit Folgen

  1. Wow, unglaublich was die arme Jana mitmachen musste! Auf die Hebamme wäre ich echt sauer. Es ist teilweise so schwierig, richtig kompetente Fachpersonen in dem Bereich zu finden. Meine Hebamme hat mich damals völlig allein gelassen mit Stillproblemen. Zum Glück hatte sie dann Urlaub und schickte ihre Vertretung, eine Hebamme, die zugleich Stillberaterin war, zu mir. Die war super!

    Liebe Grüße
    Schokomama

    Gefällt 1 Person

    • Absolut! Schlimme Geschichte!
      Und ja, die Erfahrung habe ich auch gemacht: Das Stillen scheint oft ein thematisches Stiefkind zu sein. Sowohl die Hebamme im Krankenhaus als auch meine Nachsorge-Hebi waren da nicht ganz auf zack. Zum Glück habe ich eine gute Stillberaterin gefunden. Auch wenn ich die natürlich selbst zahlen musste…

      Gefällt 1 Person

    • Mamanehmer schreibt:

      Ja, ich war anfangs auch mega sauer aber wie gesagt, ich möchte die Verantwortung nicht komplett abgeben!! Denn das würde bedeuten, dass ich mich einfach meinem Schicksal ergebe! Das habe ich aus dem ganzen Drama gelernt: Ich kann immer über alles auch selbst entscheiden! Nur wenn ich Verantwortung übernehme, kann ich auch etwas ändern! Seit dieser Erkenntnis läuft bei mir im Leben so einiges besser!

      Wichtig ist immer, was wir aus einer Situation lernen und dass wir aus allem etwas für unser zukünftiges Leben mitnehmen können! Ich versuche aus allem Negativen auch immer etwas positives mitzunehmen!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s